Coaching-Newsletter Juni 2005

1. Coaching-Verbände - Teil 2

Wie im letzten Coaching-Newsletter begonnen, wird in dieser Ausgabe des Newsletters die alphabetische Übersicht von Coaching-Verbänden und -Netzwerken fortgesetzt. Die Auswahl und die Reihenfolge stellen keinerlei qualitative Aussage dar, es werden lediglich die Organisationen in alphabetischer Folge dargestellt.

Da die Verbände unterschiedliche Titel, Lizenzen, Zertifikate usw. anbieten, bleibt abzuwarten, ob die weitere Entwicklung zu einer übersichtlicheren Situationen führen wird.

 

DVCT - Deutscher Verband für Coaching und Training e.V.

-------------------------------------------------------

Gründungsjahr: 2003 (August)

Mitgliederzahl: 179 (Stand 24. Juni 2005)

Mitgliedschaft: Einzelpersonen zahlen eine Aufnahmegebühr von 50,-Euro und einen Jahresmitgliedsbeitrag von 50,- Euro. Firmen (schließt bis zu 3 Einzelmitgliedschaften ein) zahlen eine Aufnahmegebühr von 100,- Euro und einen Jahresmitgliedsbeitrag von 200,- Euro. Institute (schließt bis zu 5 Einzelmitgliedschaften ein) zahlen eine Aufnahmegebühr von 200,- Euro und einen Jahresmitgliedsbeitrag von 500,- Euro. 

Sitz: Hamburg

Rechtsstatus: Eingetragener Verein 

Wirkungsbereich: Deutschland

Zielsetzung: Der DVCT versteht sich als Lobby, die sich für Qualität einsetzt.

Besonderheiten: Coachs und Trainer können sich für 250-550 Euro zertifizieren lassen.

 

Kontaktadresse:
DVCT e.V.
Elbchaussee 28
22765 Hamburg
Tel.: 040 - 22 60 80 07
Fax: 040 - 22 60 80 06
E-Mail: infono spam@dvct.de
Internet: www.dvct.de

 

 

ECA - European Coaching Association e.V.

----------------------------------------

Gründungsjahr: 1996

Mitgliederzahl: k.A.

Mitgliedschaft: Privatpersonen zahlen eine Aufnahmegebühr von 100,- Euro und einen Jahresmitgliedsbeitrag von 250,- Euro. Lehr-Institute/Gesellschaften zahlen eine Aufnahmegebühr von 100,- Euro und einen Jahresmitgliedsbeitrag von 500,- Euro.

Sitz: Düsseldorf

Rechtsstatus: Eingetragener Verein

Wirkungsbereich: Europaweit (Eigendarstellung)

Zielsetzung: Eine europaweite Vernetzung des Berufsstandes.

Besonderheiten: Mannigfaltige Lizenzen: Junior-Coach, Business- & Management-Coach, Partner- u.Familien-Coach, Sport Coach, Master-Coach, Lehr-Coach/Trainer, Consultant, Lehr-Institut, Institut ECA Sozietät. Auszug aus den Berufsgrundsätzen: "Coaches orientieren ihre Tätigkeit an einem liebevollen Menschenbild und an menschlich ethischen Werten".

 

Kontaktadresse:
www.eca-online.de

 

 

EGC - Europäische Gesellschaft für Coaching

-------------------------------------------

Gründungsjahr: 2003 (Januar)

Mitgliederzahl: ca. 13

Mitgliedschaft: Ordentliche, außerordentliche und Ehrenmitgliedschaft sind möglich.

Sitz: Weiler (A)

Rechtsstatus: Registrierter Verein

Wirkungsbereich: Der Verein erstreckt seine Tätigkeit auf Österreich, Schweiz, Deutschland, Liechtenstein.

Zielsetzung: Coaching-Ausbildungen nachhaltig gestalten; Coaching in der Gesellschaft etablieren; Pool von Coaches zusammenstellen; Coach the Coach

Besonderheiten: Die Mitglieder sind überwiegend aus Österreich und Liechtenstein.

 

Kontaktadresse:
Thorsten Ellensohn (Obmann)
Füxenacker 6
At-6833 Weiler
E-Mail: thorsten.ellensohnno spam@coaching.or.at
http://www.egc.cc 

 

 

EMCC - European Mentoring and Coaching Council, Deutschland

-----------------------------------------------------------

Gründungsjahr: 2005

Mitgliederzahl: k.A.

Mitgliedschaft: Individual Membership 100 Britische Pfund/Jahr; Organisational Membership 300 Britische Pfund/Jahr (beinhaltet bis zu 3 Individualmitgliedschaften); Provider Membership 500 Britische Pfund/Jahr (beinhaltet bis zu 5 Individualmitgliedschaften)

Sitz: Watford (GB)

Wirkungsbereich: Europa

Zielsetzung: Der EMCC Deutschland möchte die Diskussion im Bereich Coaching zu erweitern und einen Beitrag zur Erreichung von Internationaler Best Practice in diesem Bereich leisten. Dabei wird der aktive Austausch mit anderen Coaching-Organisationen und eine integrative Arbeitsweise angestrebt.

Besonderheiten: Seit über 10 Jahren ist das European Mentoring and Coaching Council (EMCC) aktiv, bisher waren die Aktivitäten jedoch auf den angelsächsischen Raum beschränkt. Inzwischen wurden Landesorganisationen in verschiedenen Ländern Kontinentaleuropas gegründet: In Deutschland fand am 17.02.2005 unter Leitung von Dr. Sabine Dembkowski der Gründungsworkshop mit Forschern, Coachs, Autoren und Industrievertretern statt.

 

Kontaktadresse Großbritannien:
The European Mentoring & Coaching Council
Sherwood House, 7 Oxhey Road
Watford WD19 4QF, UK
Tel: +44 (0)7000 234683

Kontaktadresse Deutschland:
Dr. Sabine Dembkowski
Köln: 0221 285 9605
London: +44 (0)208 374 2877

Dr. Sabine Dembkowski in der Coach-Datenbank:
www.coach-datenbank.de/coach_details.asp

European Mentoring and Coaching Council, Deutschland
www.emccouncil.org

 

Teil 3 der Vorstellung der Coaching-Verbände folgt im nächsten Coaching-Newsletter.

Die Gesamtübersicht der Coaching-Verbände wird parallel zu der Veröffentlichung im Coaching-Newsletter auch im Coaching-Lexikon aktuell gehalten und ergänzt.


2. Studie über den Coaching-Markt in der Schweiz

Zum zweiten Mal seit dem Jahr 2003 hat die schweizer Firma MindMove eine Befragung zum Coaching in der Schweiz durchgeführt. Bis Ende März 2005 wurden dazu 48 HR-Verantwortliche telefonisch befragt. Zudem beteiligten sich 43 Coachs an einer Online-Befragung. Die Studie kann bei MindMove für CHF 75.- unter folgender Adresse bestellt werden: www.mindmove.ch/publikationen.html

Eine Zusammenfassung der Studie kann unter folgender Adresse frei heruntergeladen werden: www.mindmove.ch/images/stories//mgtsummary05.pdf

Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass es einen Trend zur Zunahme von Coaching gibt und zudem ein weiteres Volumenwachstum prognostiziert wird. So setzen 79% der befragten Unternehmen Coaching gezielt ein; auch der Anteil von internen Coachings ist gewachsen. 90% der Firmen haben im 2004 mehr Coachings eingesetzt, als im Vorjahr und gehen davon aus, dass es auch weiterhin mehr Coachings geben wird.

Ein Grund für diese positive Entwicklung dürfte die positive Einschätzung des Coachings sein. 92% der Befragten gaben an, dass der Nutzen von Coaching gegeben sei. Nur 8% schätzen den Nutzen als "weniger gut" ein. Entsprechend würden 66% der Coaching-Verantwortlichen Coaching "in jedem Fall" weiterempfehlen.

Informationen & Kontakt:
MindMove GmbH
Thomas Freitag
Binzstrasse 18
CH-8045 Zürich
Tel.: +41 1 455 63 71
Fax: +41 1 455 63 79
E-Mail: info@mindmove.ch
Internet: www.mindmove.ch


3. Buchtipp: Fragekompetenz für Führungskräfte

Andreas Patrzek hat mit dem Buch "Fragekompetenz für Führungskräfte" eine bemerkenswerte Synthese zwischen Theorie und Praxis bzgl. der Kunst des Fragens geschaffen. Das 363 Seiten umfassende Werk ist eine Fleißarbeit im besten Sinne des Wortes und könnte daher auch "Alles über Fragen" heißen, denn es zeigt nicht nur, wie Führungskräfte ihre Fragekompetenz verbessern können, sondern ist für alle Personen geeignet, die professionell Gespräche führen und Fragen stellen (wollen).

Neben Grundlagen ("Was ist eigentlich eine Frage?") bietet das Buch eine übergreifende Fragentheorie und eine übersichtliche Fragensystematik. Jedoch bleibt das Werk nicht auf die Theorie beschränkt, sondern ist dabei stets praktisch orientiert. Eine enorme Menge an Beispielfragen und die Darstellung realistischer Fragesituationen sorgen für einen leicht verständlichen Anwendungsbezug. Hinzu kommt eine Abhandlung der für Führungskräfte besonders relevanten Mitarbeitergespräche, hier werden z.B. das Einstellungsgespräch, das Feedbackgespräch, das Zielvereinbarungsgespräch und das Abmahn- und Kündigungsgespräch uvm. ausführlich und mit vielen Tipps dargestellt.

Neben einer Darstellung typischer Fehler beim Fragen (und wie man diese vermeiden kann) werden auch die Aspekte von Körpersprache und Stimmte thematisiert, da Fragen niemals unabhängig von diesen Faktoren betrachtet werden können. Zudem erläutert der Autor auch die Kunst des (aktiven) Zuhörens und wie typisches Antwortverhalten aussehen (und gesteuert) werden kann. Und wer sich selbst schon die Frage gestellt hat "Was kann ich jetzt noch fragen?", wird von dem vorgestellten "Fragekompass" sehr profitieren können.

Insgesamt kann das gut lesbare Buch daher nicht nur Führungskräften, sondern auch Führungskräfteberatern nahe gelegt werden. Es bietet eine gut verständliche Theorie, in die bisherigen Frage- bzw. Kommunikationsmodelle integriert werden können und eine große Fülle an praktischen Beispielen und Anregungen, um die eigene Fragekompetenz zu verbessern.

Zu dem Buch bietet der Autor unter www.fragekompetenz.de ein Forum an, welches speziell dem Wissensaustausch und der Diskussion um das Thema "Fragekompetenz" dienen soll. Dort können auch weitere Detailinformationen zu dem Buch eingesehen werden.

Das Buch:
Andreas Patrzek (2003).
Fragekompetenz für Führungskräfte. Handbuch für wirksame Gespräche mit Mitarbeitern. (2. Aufl.).
Leonberg: Rosenberger.
ISBN: 3-931085-41-4
363 Seiten, 44,80 Euro
www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3931085414/cr

Der Autor:
Wirtschafts-Psychologische Organisationsberatung
Andreas Patrzek
Kreutweg 4
83673 Bichl
Tel: 08857 - 694574
Fax: 08857 - 694575
E-Mail: mail@patrzek.de
www.patrzek.de


4. Neue Coachs in der Coach-Datenbank und den Coach-Profilen

Die Unterschiede zwischen den der Coach-Datenbank un den Coach-Profilen finden Sie hier ausführlich erklärt: www.coach-agentur.de/datenbank.htm

Im Vormonat konnten folgende Coachs neu aufgenommen werden:

Coach-Datenbank (http://www.coach-datenbank.de)

-----------------------------------------------

Jürgen Hansel, D-51427 Bergisch Gladbach
www.coach-datenbank.de/coach_details.asp;

Michael Berger, D-35435 Wettenberg
www.coach-datenbank.de/coach_details.asp;

Dr. Walter Schwertl, D-60318 Frankfurt
www.coach-datenbank.de/coach_details.asp;

Ulrike Nix, D-40213 Düsseldorf
www.coach-datenbank.de/coach_details.asp;

Beate Freifrau von Devivere, D-61440 Oberursel
www.coach-datenbank.de/coach_details.asp;

 

Die Coach-Datenbank nimmt nur professionelle Coachs auf, die u.a. eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung als Coach vorweisen können. Details zur Aufnahme in die Coach-Datenbank finden Sie unter der folgenden Adresse:

www.coach-datenbank.de/aufnahme_in_die_coach-datenbank.htm 

 

Coach-Profile (http://www.coach-profile.de)

-------------------------------------------

Christine Backhaus, D-99974 Mühlhausen
www.coach-profile.de/profil.asp;

Aylin Lenbet, D-10119 Berlin
www.coach-profile.de/profil.asp;

Günter Horvath , A-1030 Wien
www.coach-profile.de/profil.asp;

Franziska Geier, D-20095 Hamburg
www.coach-profile.de/profil.asp;

Ilka Seeberg, D-49069 Osnabrück
www.coach-profile.de/profil.asp;

Martina Martin, D-23923 Herrnburg
www.coach-profile.de/profil.asp;

Die Coach-Profile richten sich an Berater, die auch (aber nicht unbedingt seit mindestens fünf Jahren) Coaching anbieten und über eine fundierte Ausbildung verfügen. Eine Aufnahme in die Coach-Profile ist für die Personen möglich, die bei einer ausgewählten Ausbildungseinrichtungen eine Coaching-Ausbildung absolviert haben. Nähere Informationen finden Sie unter folgender Adresse: www.coach-profile.de/aufnahme_in_die_coach-profile.htm

Die Unterschiede zwischen der Coach-Datenbank und den Coach-Profilen werden hier erklärt: www.coach-agentur.de/datenbank.htm

Aufnahme in die RAUEN-Datenbank
Rauen Coach-Datenbank

Details zur Aufnahme in die RAUEN-Datenbank finden Sie unter der folgenden Adresse: http://www.coach-datenbank.de/mitgliedschaft/aufnahmekriterien.html


Nach oben

5. Coaching-Ausbildungen im nächsten Monaten

Folgend die Liste der Coaching-Ausbildungen, die im nächsten Monat starten (diese Liste kann auch online mit den Ausbildungen abgerufen werden, die in den nächsten drei Monaten starten: http://www.coaching-index.de/time_search.asp):


V.I.E.L® Coaching + Training
Ausbildungsbeginn: 06.07.2005
Ausbildungstitel: Ausbildung zum Business Coach
D-22605 Hamburg
Kosten: Die Einzelbuchung des 5-tägigen Kompakt-Seminars beträgt 790,- Euro, zuzügl. MwSt. Die Investition für die gesamte Ausbildung incl. des Kompakt-Seminars beträgt 4.190,- Euro, zuzügl. MwSt. Im Preis enthalten sind Seminar-Unterlagen, Pausengetränke und die Nutzung des V.I.E.L-Coaching-Netzwerks. Bitte erkundigen Sie sich nach unseren Frühbucherpreisen.
www.coaching-index.de/user_details.asp;


PEF Privatuniversität für Management GmbH
Ausbildungsbeginn: 10.07.2005
Ausbildungstitel: Summer University – Managing for Solutions in Lido/Venedig
X-30126 Venedig Lido
Kosten: Euro 3.850,- (mehrwertsteuerfrei) bei Anmeldung bis 24. April 05: 10% Frühbucherbonus
www.coaching-index.de/user_details.asp;


Simon, Weber and Friends GmbH
Ausbildungsbeginn: 11.07.2005
Ausbildungstitel: Aufbaukurs Systemisches Coaching“
D-69120 Heidelberg
Kosten: 3.900 EURO zzgl. MwSt.
www.coaching-index.de/user_details.asp;


Sail Away
Ausbildungsbeginn: 14.07.2005
Ausbildungstitel: Systemischer Management Coach
D-80339 München
Kosten: Euro 3200.- pro Studienabschnitt (1 Studienabschnitt hat 4 Module) zzgl. MwSt.
www.coaching-index.de/user_details.asp


COATRAIN coaching & personal training GmbH
Ausbildungsbeginn: 15.07.2005
Ausbildungstitel: Sozialmanagement Coach
D-28357 Bremen
www.coaching-index.de/user_details.asp;


Vermeulen & Partner GmbH
Ausbildungsbeginn: 21.07.2005
Ausbildungstitel: Train the Coach, Veränderung als persönliche Herausforderung
D-86424 Dinkelscherben
Kosten: 7.250,- Euro inkl. USt. (Coaching-Grundlagen-Seminar enthalten)
www.coaching-index.de/user_details.asp  


ascoach
Akademie für Systemisches Coaching
Ausbildungsbeginn: 31.07.2005
Ausbildungstitel: Ausbildung zum Diplomierten Systemischen Coach (DGCO)
D-50859 Köln
Kosten: 3.500. – incl. MwSt.
www.coaching-index.de/user_details.asp;


Anbieter, die eine Ausbildung individuell auf Anfrage oder zu jeder Zeit anbieten, finden sich unter folgender Adresse aufgelistet: www.coaching-index.de/time_search.asp

Die Coaching-Ausbildungs-Datenbank (http://www.coaching-index.de) verzeichnet inzwischen 215 Ausbildungsanbieter mit 241 Ausbildungsgängen.

 Bitte informieren Sie Anbieter, die noch nicht im der Coaching-Ausbildungs-Datenbank Coaching-Index eingetragen sind. Ein entsprechendes Aufnahmeformular mit weiteren Hinweisen finden Sie unter folgender Adresse: http://www.coaching-index.de/aufnahme_in_den_coaching-index.htm 

Aufnahme in die Coaching-Ausbildungsdatenbank

Details zur Aufnahme in die Ausbildungsdatenbank finden Sie unter der folgenden Adresse:
http://www.coaching-index.de/mitgliedschaft.html


Nach oben

6. Impressum/Copyright

Verantwortlich im Sinne des Presserechts und des Telemediengesetzes:

Christopher Rauen GmbH
Rosenstraße 21
49424 Goldenstedt
Bundesrepublik Deutschland
Tel: +49 4441 7818
Fax: +49 4441 7830
E-Mail: info@rauen.de
Internet: www.rauen.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Christopher Rauen
Sitz der Gesellschaft: 49424 Goldenstedt, Bundesrepublik Deutschland
Registergericht: Amtsgericht Oldenburg
Registernummer: HRB 112101
Steuer-Nr.: 2368 06821102698
USt-IdNr.: DE232403504

Inhaltlich Verantwortlicher für journalistisch-redaktionell gestaltete Angebote gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Christopher Rauen (cr) (Anschrift wie oben).
Inhaltlich Verantwortlicher für die Nachrichtenredaktion der Coaching-News des Coaching-Newsletter: David Ebermann (de) (Anschrift wie oben, E-Mail: redaktion@rauen.de).
 
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen: www.rauen.de/agb.htm


www.coaching-newsletter.de
Der monatliche Newsletter zum Thema Coaching

© Copyright 2005 by Christopher Rauen GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Der Coaching-Newsletter sowie alle weiteren Publikationen der Christopher Rauen GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung, Verbreitung, Verleih, Vermietung, elektronische Weitergabe und sonstige Nutzung, auch nur auszugsweise, nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Christopher Rauen GmbH. Bei vollständiger Quellenangabe sind Zitate gewünscht und gestattet. Bitte setzen Sie sich vor der Übernahme von Texten mit der Christopher Rauen GmbH in Verbindung.
Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Eine Beratung oder sonstige Angaben sind in jedem Fall unverbindlich und ohne Gewähr, eine Haftung wird ausgeschlossen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Diese E-Mail wurde auf Viren geprüft, eine Gewährleistung für Virenfreiheit wird jedoch aufgrund von Risiken auf den Übertragungswegen ausgeschlossen.
Verwendete Bezeichnungen, Markennamen und Abbildungen unterliegen im Allgemeinen einem warenzeichen-, marken- und/oder patentrechtlichem Schutz der jeweiligen Besitzer. Eine Wiedergabe entsprechender Begriffe oder Abbildungen auf den Seiten und Internetdiensten der Christopher Rauen GmbH berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass diese Begriffe oder Abbildungen von jedermann frei nutzbar sind.
    
Der Coaching-Newsletter hat folgende ISSN-Nummern (International Standard Serial Number) der Deutschen Bibliothek in Frankfurt:
 
ISSN: 1618-7733 (Archivausgabe – diese Website)
ISSN: 1618-7725 (E-Mailausgabe)


Nach oben

Alle Dienste der Christopher Rauen GmbH

Rauen Coaching

Rauen Coaching

Die Coach-Agentur unterstützt Sie bei der Suche nach dem passenden Coaching-Angebot und ermöglicht einfache Kontakte zwischen professionellen Anbietern und Interessenten.

www.rauen.de

Rauen Coach-Datenbank

Coach-Datenbank

Die Coach-Datenbank gibt Ihnen eine Übersicht über professionelle Coaches. Die Qualifikation der Coaching-Anbieter ist dabei entscheidend.

www.coach-datenbank.de

Coaching-Ausbildungsdatenbank

Die Coaching-Ausbildungsdatenbank gibt Ihnen eine Übersicht über Coaching-Ausbildungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein.

www.coaching-index.de

Coaching-Ausschreibungen

Die Coaching-Ausschreibungen ermöglichen es Coaching-Interessenten, kostenlos und anonym Ausschreibungen zu erstellen.

www.coaching-ausschreibung.de

Coach-Kalender

Der Coach-Kalenderinformiert Sie über Veranstaltungen, die für Coaches, Trainer und Berater interessant sind. Ansicht und Eintrag sind kostenlos.

www.coach-kalender.de

Coaching-Tools

Coaching-Tools sind Methoden, Techniken, Instrumente und Konzepte, mit denen Coaches arbeiten. Zahlreiche Tools stehen Ihnen in diesem Portal zum kostenfreien Download zur Verfügung.

www.coaching-tools.de

Coaching-Report

Der Coaching-Report ist die Wissensbasis zum Thema Coaching als Instrument der Personalentwicklung und informiert Sie mit Zahlen und Fakten zum Thema Coaching. Im Coaching-Report finden Sie auch aktuelle News und Events der Coaching-Szene.

www.coaching-report.de

Coaching-Literatur

Die umfangreichste Literaturliste, Literaturempfehlungen, Missbrauchsliteratur, Online-Artikel, Magazin, Zeitschriften usw. finden Sie in der Rubrik „Literatur" des Coaching-Reports.

www.coaching-literatur.de

Coaching-Lexikon

Das Coaching-Lexikon ist ein freies Nachschlagewerk zum Thema Coaching mit typischen Fachbegriffen. Von A wie "Ablauf des Coachings" bis Z wie "Zirkuläre Frage".

www.coaching-lexikon.de

Coaching-Board

Das Coaching-Board ermöglicht Ihnen den kostenlosen und interaktiven Austausch zu coaching-relevanten Themen sowie Inhalten des Coaching-Reports und Coaching-Magazins.

www.coaching-board.de

Coaching-Newsletter

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinformationen und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

www.coaching-newsletter.de

Nach oben

Der Coaching-Newsletter von Christopher Rauen

Den monatlichen Coaching-Newsletter können Sie kostenlos abonnieren. Alle Coaching-Newsletter seit 2001 finden Sie kostenfrei in unserem Archiv.

Download dieses Newsletters als