Coaching-Newsletter August 2003

1. Zwei Arten der Beziehungsgestaltung: Ich-Du-Typ - Ich-Es-Typ

von Dr. Bernd Schmid & Wolfram Jokisch  

In der Weiterbildung von Coachs und in der konkreten Beratung hat sich die folgende Beschreibung unterschiedlicher Präferenzen im Umgang mit der Sache und mit der Person bewährt. In dieser Ausgabe des Newsletters soll das Konzept kurz skizziert werden, während in der Septemberausgabe ein Auszug aus einem erläuternden Interview erscheinen wird. Eine zehnseitige Darstellung des Konzeptes der Ich-Du-Ich-Es-Orientierung findet sich ab heute ergänzend im Coaching-Magazin (http://www.coaching-magazin.de).
Dieses Modell unterscheidet zwei Grundarten, wie ein Mensch sich selbst stimmig fühlen und dementsprechend Beziehungen gestalten kann.  

1. Der "Ich-Du-Typ"
Er definiert sich wesentlich über die unmittelbare Beziehung zu einer anderen Person. Seine/ihre Grundfragen in der Begegnung mit einer anderen Person sind: 
- Magst Du mich?
- Bist Du mir sympathisch?
- Können wir miteinander?

Wenn diese Fragen positiv geklärt sind, dann ist in einem zweiten Schritt auch die gemeinsame Arbeit an einem Thema, einer Sache oder Aufgabe möglich (aber nicht beziehungs-notwendig). 

2. Der "Ich-Es-Typ"
Er definiert sich wesentlich über die Orientierung auf eine Sache, ein Thema oder eine interessante Aufgabenstellung. Seine/ihre Grundfragen in der Begegnung mit einer anderen Person sind deshalb:
- Interessierst Du Dich für das, wofür ich mich auch interessiere?
- Machst Du mit mir gemeinsame Sache?

Wenn das klar ist, kann sich daraus in einem zweiten Schritt auch eine intensive persönliche Beziehung entwickeln (muss aber nicht).

Je nachdem zu welchem Grundtyp man eher neigt, findet man die eigene Orientierung normal und selbstverständlich, den anderen Typus vergleichsweise "falsch", fremd und verdächtig.
Beides sind jedoch grundsätzlich gleichwertige Art und Weisen, sich selbst mit dem Zentrum der eigenen Person verbunden zu fühlen und bedeutsame Beziehungen zu anderen Menschen zu gestalten.

Wenn sich zwei Menschen mit der gleichen Präferenz treffen, gibt es gewöhnlich keine Verständigungsprobleme. Sie senden und empfangen auf der "gleichen Wellenlänge". Ob sie dann harmonieren oder sich füreinander interessieren ist eine andere Frage.

Wenn Ich-Du-Typ und Ich-Es-Typ zusammentreffen, entsteht meist eine eigenartige Mischung von Faszination und Unverständnis.
Der Ich-Es-Typ fühlt sich im positiven Fall von der warmherzigen Bezogenheit des Ich-Du-Menschen angezogen evtl. zugleich bedrängt. Im negativen Fall ist er irritiert, wie sehr es an die Person geht. Gleiches gilt für den Ich-Du-Typen, dem die sachliche Distanz auf aufgabenbezogene Klarheit des Ich-Es-Menschen imponiert, wobei ihn der "unpersönliche Stil" zugleich abstößt. 

Weil sich Ich-Du- und Ich-Es-Menschen oft auf eine ambivalente Art voneinander angezogen und abgestoßen, fasziniert und fremd fühlen, gehen sie oft eine private oder auch eine Arbeitsbeziehung ein. Der Kontrakt, den sie meinen geschlossen zu haben, sieht allerdings aus den jeweiligen Bezugsrahmen der beiden sehr unterschiedlich aus.
Der Ich-Du-Mensch interpretiert den Kontrakt so: Du wirst Dich für mich interessieren. Der Ich-Es-Mensch: Du wirst mit mir gemeinsame Sache machen. Die anfängliche Verliebtheit oder die gemeinsame Faszination von der Sache schafft den notwendigen Raum, damit die Beziehung erst einmal wachsen kann, obwohl die beiden sich eigentlich in einem "Kontraktirrtum" befinden. Irgendwann, wenn die Faszination nachlässt und Ernüchterung eintritt, wundern sich beide, dass sich der andere so ganz anders organisiert und beispielsweise in kritischen Situationen andere Themen oder Fragen in den Vordergrund rückt. Sie merken dann nicht, dass für jeden die Beziehung andere konstituierende Merkmale hat und deshalb sehr grundsätzlich neu befragt werden muss. Statt dessen beginnen sie oft, sich zu polarisieren und sich in gegenseitigen Schuldzuweisungen zu fangen.

Für den Ich-Du-Menschen ist die Beziehung wieder gut, wenn er das Leuchten der Zuneigung in den Augen des anderen wiederentdecken kann. Dann erwacht auch das Interesse an der Zusammenarbeit wieder. Der Ich-Es-Mensch freut sich, wenn die gemeinsame Sache wieder in den Vordergrund rückt und kann sich damit dem Gegenüber auch als Mensch wieder öffnen. Beides geschieht jedoch meist nicht in dem Maße, wie sich das der Gegenüber in neuer Hoffnung wünschen würde - und ein neuer Kreislauf von Erwartung, Stillhalten, Enttäuschung, Groll und Schuldzuweisungen nimmt seinen Lauf.

Vermutlich gibt es kaum "reine" Ich-Du- oder Ich-Es-Typen. Man stelle sich diese Orientierung eher wie auf einem Kontinuum zwischen zwei Polen vor, auf dem man sich je nach Kontext, Rolle, Aufgabenstellung und Gegenüber mehr oder weniger variabel bewegen kann.

Der ausführliche Artikel zur Ich-Du-Ich-Es-Orientierung steht als Word-Datei zum Download zur Verfügung:
http://www.coaching-magazin.de 

Die Autoren:

Dr. Bernd Schmid ist Leiter des Instituts für systemische Beratung (seit 1984) in Wiesloch, Deutschland. Er studierte Wirtschaftwissenschaften und promovierte in Erziehungswissenschaften und Psychologie. Lehrtrainer verschiedener Gesellschaften im Bereich Psychotherapie, Coaching, Supervision, systemische Beratung sowie Organisations- und Personalentwicklung. Gegenwärtiger Schwerpunkt: Seelische Entwicklung und berufliche Wirklichkeiten.

Wolfram Jokisch (M.A.), Magister der Theologie und Diplom-Pädagoge. Selbständiger Berater in Profit-und Non-Profit-Unternehmen. Schwerpunkte: Führung und Persönlichkeit, Vertrieb, Teamentwicklung und Bildungsdesign-Beratung. 20 Jahre Leitung, Lehrtrainer und Supervisor in kirchlicher Erwachsenenbildung; Ausbildung und therapeutische Praxis in Gestalt, systemischer Transaktionsanalyse und Shiatsu.

Adresse:
Institut für systemische Beratung
Schlosshof 3
D-69168 Wiesloch
Tel.: 06222-81880
Fax: 06222-51452
E-Mail: infono spam@systemische-professionalitaet.de
Internet: http://www.systemische-professionalitaet.de


Nach oben

2. In eigener Sache: Neues Design für den Coaching-Newsletter

Regelmäßige Besucher des Coaching-Report und seiner Dienste werden es bereits bemerkt haben: Einige Dienste haben ein neues Design erhalten. Mit dieser Newsletter-Ausgabe ist auch der Coaching-Newsletter in aktualisierter Form online verfügbar. Die anderen Dienste rund um den Coaching-Report - und auch dieser selbst - werden in den nächsten Wochen folgen.

Ziel des neuen Designs ist eine vorsichtige Weiterentwicklung und mehr Übersichtlichkeit. Ist dies gelungen? Feedback, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail an infono spam@rauen.de.

Dienste im neuen Design:
http://www.coaching-literatur.de 
http://www.coaching-magazin.de 
http://www.coaching-tools.de 
http://www.coaching-newsletter.de 
http://www.coach-kalender.de


Nach oben

3. CoachingKongress 2003: Frühbucherphase läuft aus

Am 12.09.2003 endet die Frühbucherphase für den CoachingKongress 2003, der vom 7.-8. November 2003 in Wiesbaden stattfindet.

Kurzentschlossene können unter folgender Adresse ein Anmeldeformular downloaden oder sich online anmelden und den Frühbucherrabatt von 100,- Euro sichern:
http://www.coachingkongress.de/anmeldung/ 

Für organisatorische Rückfragen steht Frau Gabriele Jaschinski unter der Telefonnummer +49 (0)2332/96 44 35 zur Verfügung. Anmeldefaxe können an die Faxnummer +49 (0) 2332 96 44 36 gesendet werden.

Der CoachingKongress 2003 wird von der Sektion ABO-Psychologie des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP), der Interessengemeinschaft Coaching (IGC) und dem österreichischen Coaching-Dachverband (ACC) veranstaltet. Ziel ist ein interdisziplinärer Kongress, auf dem sich Coachs, Personalentwickler, Führungskräfte, Fachkollegen und Wissenschaftler auf hohem Niveau austauschen können.

Referenten sind u.a. Dr. Wolfgang Looss, Uwe Böning, Prof. Dr. Siegfried Greif, Dr. Werner Vogelauer, Prof. Dr. Gerhard Fatzer, Prof. Dr. Harald Geißler, Dr. Bernd Schmid, Prof. Dr. Ferdinand Buer, Ulrich Dehner, Eberhard Hauser, Gabriele Müller, Hans-Georg Huber, Martina Schmidt-Tanger, Anne M. Lang, Britt A. Wrede uvm.

Die ausführliche Referentenliste finden Sie hier:
http://www.coachingkongress.de/referenten/ 

Links zum Thema:

http://www.coachingkongress.de
http://www.bdp-verband.org
http://www.ig-coaching.com
http://www.coachingdachverband.at


Nach oben

4. Neue Coachs in der Coach-Datenbank und den Coach-Profilen

Aktuell sind 158 Coachs in der Coach-Datenbank und den Coach-Profilen eingetragen. Die Coach-Datenbank nimmt nur professionelle Coachs auf, die u.a. eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung als Coach vorweisen können. Details zu den Aufnahmevoraussetzungen für die Coach-Datenbank finden Sie unter der folgenden Adresse:
http://www.coach-datenbank.de/aufnahme_in_die_coach-datenbank.htm

Die Coach-Profile richten sich an Berater, die auch (aber nicht unbedingt seit mindestens fünf Jahren) Coaching anbieten und über eine fundierte Ausbildung verfügen. Eine Aufnahme in die Coach-Profile ist für die Personen möglich, die bei einer ausgewählten Ausbildungseinrichtungen eine Coaching-Ausbildung absolviert haben. Nähere Informationen finden Sie unter folgender Adresse:
http://www.coach-profile.de/aufnahme_in_die_coach-profile.htm

Die Unterschiede zwischen den beiden Datenbanken finden Sie hier erklärt:
http://www.coaching-report.de/service/datenbank.htm

Im Juli 2003 konnten folgende Coachs in die Coach-Datenbank neu aufgenommen werden:  

Monika Gerbig
Lehmstrasse 3
D - 27321 Thedinghausen
Tel.: 042 04 - 68 58 69
Fax: 042 04 - 68 58 69
Mobil: 0175 - 88 66 376
E-Mail: monikagerbig@web.de 
http://www.coach-datenbank.de/coach_details.asp?userid=165 

Daniela Kobbe
Zur Frauenwiese 10
D - 92283 Trautmannshofen
Tel.: ++49 - (0) 91 86 - 90 97 88
Fax: ++49 - (0)12 12 - 677 888 999
Mobil: ++49 - (0)178 - 25 77 88 9
E-Mail: Infono spam@gesundesmanagement.de 
Internet: www.gesundesmanagement.de 
http://www.coach-datenbank.de/coach_details.asp?userid=166 

Christoph J. Schmidt-Lellek
Baumweg 19
D - 60316 Frankfurt
Tel.: 069 - 45 20 08
Fax: 061 71 - 70 89 95
Mobil: 0160 - 2611 377
E-Mail: Kontakt@Schmidt-Lellek.de 
Internet: www.Schmidt-Lellek.de 
http://www.coach-datenbank.de/coach_details.asp?userid=167 

Annette Gnegel
Wietzeufer 1
D - 30657 Hannover
Tel.: ++49 (0)511 - 563 77 16
Fax: ++49 (0)511 - 563 75 21
E-Mail: infono spam@gnegel.com 
Internet: www.gnegel.com 
http://www.coach-datenbank.de/coach_details.asp?userid=168 

Dr. Klaus P. Horn
Wildentenweg 10
D - 86938 Schondorf
Tel.: 081 92 - 88 02
Fax: 081 92 - 89 90
E-Mail: kphno spam@dr-horn-training.de 
Internet: www.dr-horn-training.de 
http://www.coach-datenbank.de/coach_details.asp?userid=169 

Petra Jagow
Von-Werth-Str. 46
D - 50670 Köln
Tel.: 02 21 - 72 83 76
Fax: 02 21 - 73 67 21
Mobil: 0172 - 29 54 165
E-Mail: jagowno spam@netcologne.de 
Internet: www.petra-jagow.de 
http://www.coach-datenbank.de/coach_details.asp?userid=170 

Folgende Coachs konnten in die Coach-Profile aufgenommen werden: 

Ralf-Torsten Zitterbart
Treuchtlinger Str. 6
D - 10779 Berlin
Tel. ++49 (0)30 - 213 1449
Fax ++49 (0)30 - 213 1449
Mobil ++49 (0)172 - 380 7885
E-Mail: zitterbart@china-consultancy.de 
Internet: www.china-consultancy.de 
http://www.coach-profile.de/profil.asp?userid=552 

Joachim Hipp
Kaiserstraße 79
D - 60329 Frankfurt
Tel. 069 - 219 97 220
Fax 069 - 219 97 222
E-Mail: infono spam@wengelundhipp.de 
Internet: www.wengelundhipp.de 
http://www.coach-profile.de/profil.asp?userid=553 

Martina Offermanns
Franz-Lenz-Straße 2
D - 49084 Osnabrück
Tel. 05 41 - 20 23 99 33
Fax 05 41 - 20 23 93 55
Mobil 0173 - 30 73 965
E-Mail: mo@msup.de 
Internet: www.msup.de 
http://www.coach-profile.de/profil.asp?userid=554 

Hans-Georg Willmann
Klarastrasse 67
D - 79106 Freiburg i.Br.
Tel. 0761 - 70 76 183
Fax 0761 - 70 76 144
Mobil 0171 - 71 61 901
E-Mail: willmannno spam@jobid.de 
Internet: www.jobID.de 
http://www.coach-profile.de/profil.asp?userid=555 

Wolfgang Wiedeler
Am Haag 11
D - 65812 Bad Soden
Tel. 061 96 - 2 54 04
Fax 061 96 - 65 56 18
Mobil 0171 - 742 41 49
E-Mail: wolfgang.wiedeler@coaching-plus-consulting.com 
Internet: www.coaching-plus-consulting.com 
http://www.coach-profile.de/profil.asp?userid=556 

Kerstin Meier
Bernstorffstraße 118
D - 22767 Hamburg
Tel. 040 - 38 61 65 08
Fax 040 - 41 30 81 87
E-Mail: infono spam@public-roses.de 
Internet: www.public-roses.de 
http://www.coach-profile.de/profil.asp?userid=557 

Heike Schütze
Darmstädter Straße 76
D - 64625 Bensheim
Tel. 06251-770312
Fax 06251-770314
E-Mail: heike.schuetzeno spam@omnivox.de 
Internet: www.omnivox.de 
http://www.coach-profile.de/profil.asp?userid=558 

Franz Conrad
Friedenstraße 87
D - 50226 Frechen
Tel. 022 34 - 55 781
Fax 022 34 - 55 781
Mobil 0170 - 380 46 23
E-Mail: franz.conradno spam@t-online.de 
Internet: www.conradbeckgmbh.de 
http://www.coach-profile.de/profil.asp?userid=559 

Jürgen Wichert
Bahnstraße 28
D - 64560 Riedstadt
Tel. 061 58 - 2009
Fax 061 58 – 18 41 35
Mobil 0163 - 77 63 453
E-Mail: coachingno spam@consultant-coaching.de 
Internet: www.consultant-coaching.de 
http://www.coach-profile.de/profil.asp?userid=560

Aufnahme in die RAUEN-Datenbank
Rauen Coach-Datenbank

Die Coach-Datenbank bietet einen Überblick von über 800 professionellen Business-Coaches aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Werden Sie Teil unseres Qualitätsnetzwerks und gewinnen Sie mehr Sichtbarkeit für Ihr Coaching-Angebot. Hier finden Sie alle Infos für Coaches.

Vernetzen Sie sich mit uns auf Facebook!


Nach oben

5. Coaching-Ausbildungen ab 1. September 2003

Coaching-Ausbildungen, die im September 2003 starten (die Anbieterliste kann auch online mit allen später startenden Ausbildungen unter folgender Adresse abgerufen werden:
http://www.coaching-index.de/time_search.asp):

ISCO AG 
Ausbildungsbeginn: 01.09.2003
Ausbildungstitel: Berufsbegleitende Weiterbildung zum Systemischen Coach 
D-10115 Berlin 
Kosten: Privatpersonen 5.695,00 Euro brutto, Firmen 7.710,00 Euro brutto
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=29 

next level consulting Unternehmensberatung GmbH 
Ausbildungsbeginn: 01.09.2003
Ausbildungstitel: Lehrgang: Ausbildung zum Projektcoach 
A-1190 Wien 
Kosten: Euro 2800 plus 20% MwSt. in Österreich
Euro 3550 plus 16% MwSt. in Deutschland
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=170 

Zentrum für systemische Forschung und Beratung GmbH 
Ausbildungsbeginn: 01.09.2003
Ausbildungstitel: Systemisches Coaching 
D-69120 Heidelberg 
Kosten: Grundkurs: 3.550 Euro zzgl. MWSt. Aufbaukurs: 3.550 Euro zzgl. MWSt
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=131 

Loquenz GmbH 
Ausbildungsbeginn: 01.09.2003
Ausbildungstitel: Weiterbildung zum Loquenz-Coach 
D- Bonn 
Kosten: 3.300,- Euro zzgl. MwSt.
www.coaching-index.de/user_details.asp;

2coach Personal- und Unternehmensberatung 
Ausbildungsbeginn: 06.09.2003
Ausbildungstitel: Qualifizierung zum Trainer und Prozessbegleiter, Change Manager und Coach 
D-22305 Hamburg 
Kosten: Kosten pro Seminartag: 150 EUR (inkl. MwSt.)Baustein à 2,5 Tage: 375 EUR (inkl. MwSt.) Gesamtkosten Trainer und Prozessbegleiter (24 Tage): 3600 EUR (inkl. MwSt.) Gesamtkosten Change Manager (26,5 Tage): 3975 EUR (inkl. MwSt.) Gesamtkosten Coach (29 Tage): 4350 EUR (inkl. MwSt.) 
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=161 

BTS Gesellschaft für Organisationsberatung, Training und Supervision 
Ausbildungsbeginn: 10.09.2003
Ausbildungstitel: Fortbildung Systemisches Coaching 
D-68219 Mannheim 
Kosten: 4.000 Euro zzgl. MwSt., zzgl. Ca. 1.200 Euro für Lehrberatungen
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=108 

Unternehmensentwicklung Schröder 
Ausbildungsbeginn: 11.09.2003
Ausbildungstitel: Ausbildung zum Praxis-Coach 
D-40000 Düsseldorf 
Kosten: 6.000,--Euro zzgl. MwSt., inklusive Pausenverpflegung und Mittagessen
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=160 

Martina Schmidt-Tanger 
Ausbildungsbeginn: 12.09.2003
Ausbildungstitel: Coaching-Ausbildung 
Kosten: Privattarif 5.400 Euro
Firmentarif 7.200 Euro
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=91 

Jelinek & Partner GmbH 
Ausbildungsbeginn: 17.09.2003
Ausbildungstitel: Train the Coach 
A-1010 Wien 
Kosten: 3200 Euro (exkl. 20% MwSt.) Privatpersonen (nicht Vorsteuer-Abzugsberechtigte) erhalten 10% Rabatt
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=12 

Breuel und Partner GmbH 
Ausbildungsbeginn: 17.09.2003
Ausbildungstitel: Systemisches Beraten/Coaching 
D-83661 Lenggries-Fall 
Kosten: Euro 4.840,- zzgl. Mehrwertsteuer
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=74

GwG-Akademie GmbH 
Ausbildungsbeginn: 18.09.2003
Ausbildungstitel: Weiterbildung Coaching Kosten: 3.600 Euro zzgl. MwSt.
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=163 

COATRAIN coaching & personal training GmbH 
Ausbildungsbeginn: 20.09.2003
Ausbildungstitel: Business-Coach 
D-21029 Hamburg Kosten: 7140 Euro inkl. MwSt.
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=125 

Kröber Kommunikation Birgid Kröber
Ausbildungsbeginn: 22.09.2003
Ausbildungstitel: Systemischer Coach 
D-75233 Tiefenbronn 
Kosten: 2.900 zzgl. MwSt.
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=166 

Stöger & Partner
Ausbildungsbeginn: 25.09.2003
Ausbildungstitel: Ausbildung zum systemischen Berater/Coach 
D- München/Kirchheim 
Kosten: Basis-Seminar S0: EUR 1.100,- zzgl. MwSt.Grundkurs Systemischer Berater/Coach S1-S3: EUR 3.740,- zzgl. MwSt.Aufbaukurs Systemischer Berater/Coach S4-S6: EUR 3.740,- zzgl. MwSt.
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=33

Harde & Könemann
Ausbildungsbeginn: 30.09.2003
Ausbildungstitel: Ausbildung zum Systemischen und prozessorientierten Coach Gesamtkosten (Selbstzahler): Euro 6.600,- (zzgl. MwSt.)Gesamtkosten (Firmen): Euro 9.200,- (zzgl. MwSt.)
http://www.coaching-index.de/user_details.asp?userid=155 

Die Coaching-Ausbildungs-Datenbank (http://www.coaching-index.de) verzeichnet inzwischen 165 Ausbildungsanbieter mit 194 Ausbildungsgängen.
Bitte informieren Sie Anbieter, die noch nicht im Coaching-Index eingetragen sind.

Aufnahme in die Coaching-Ausbildungsdatenbank

Details zur Aufnahme in die Ausbildungsdatenbank finden Sie hier:
www.coaching-index.de/mitgliedschaft.html


Nach oben

6. Impressum/Copyright

Verantwortlich im Sinne des Presserechts und des Telemediengesetzes:

Christopher Rauen Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Rosenstraße 21
49424 Goldenstedt
Bundesrepublik Deutschland
Tel: +49 541 98256-778
Fax: +49 541 98256-779
E-Mail: info@rauen.de
Internet: www.rauen.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Dr. Christopher Rauen
Sitz der Gesellschaft: 49424 Goldenstedt, Bundesrepublik Deutschland
Registergericht: Amtsgericht Oldenburg
Registernummer: HRB 112101
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE232403504

Inhaltlich Verantwortlicher für journalistisch-redaktionell gestaltete Angebote gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Dr. Christopher Rauen (cr) (Anschrift wie oben).
Inhaltlich Verantwortlicher für die Nachrichtenredaktion der Coaching-News des Coaching-Newsletter: David Ebermann (de) (Anschrift wie oben, E-Mail: redaktion@rauen.de).
 
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen: www.rauen.de/agb.htm


www.coaching-newsletter.de
Der monatliche Newsletter zum Thema Coaching

© Copyright 2003 by Christopher Rauen GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Der Coaching-Newsletter sowie alle weiteren Publikationen der Christopher Rauen GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung, Verbreitung, Verleih, Vermietung, elektronische Weitergabe und sonstige Nutzung, auch nur auszugsweise, nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Christopher Rauen GmbH. Bei vollständiger Quellenangabe sind Zitate gewünscht und gestattet. Bitte setzen Sie sich vor der Übernahme von Texten mit der Christopher Rauen GmbH in Verbindung.
Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen. Eine Beratung oder sonstige Angaben sind in jedem Fall unverbindlich und ohne Gewähr, eine Haftung wird ausgeschlossen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Diese E-Mail wurde auf Viren geprüft, eine Gewährleistung für Virenfreiheit wird jedoch aufgrund von Risiken auf den Übertragungswegen ausgeschlossen.
Verwendete Bezeichnungen, Markennamen und Abbildungen unterliegen im Allgemeinen einem warenzeichen-, marken- und/oder patentrechtlichem Schutz der jeweiligen Besitzer. Eine Wiedergabe entsprechender Begriffe oder Abbildungen auf den Seiten und Internetdiensten der Christopher Rauen GmbH berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass diese Begriffe oder Abbildungen von jedermann frei nutzbar sind.
    
Der Coaching-Newsletter hat folgende ISSN-Nummern (International Standard Serial Number) der Deutschen Bibliothek in Frankfurt:
 
ISSN: 1618-7733 (Archivausgabe – diese Website)
ISSN: 1618-7725 (E-Mailausgabe)


Nach oben

Alle Dienste der Christopher Rauen GmbH

Rauen Coaching

RAUEN Coaching

Wir unterstützt Sie bei der Suche nach dem passenden Coaching-Angebot und ermöglichen einfache Kontakte zwischen professionellen Business Coaches und Interessenten.

www.rauen.de

Rauen Coach-Datenbank

Coach-Datenbank

Die Coach-Datenbank gibt Ihnen eine Übersicht über professionelle Coaches. Die Qualifikation der Coaching-Anbieter ist dabei entscheidend.

www.coach-datenbank.de

Coaching-Ausbildungsdatenbank

Die Coaching-Ausbildungsdatenbank gibt Ihnen eine Übersicht über Coaching-Ausbildungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein.

www.coaching-index.de

Coaching-Ausschreibungen

Die Coaching-Ausschreibungen ermöglichen es Coaching-Interessenten, kostenlos und anonym Ausschreibungen zu erstellen.

www.coaching-anfragen.de

Coach-Kalender

Der Coach-Kalenderinformiert Sie über Veranstaltungen, die für Coaches, Trainer und Berater interessant sind. Ansicht und Eintrag sind kostenlos.

www.coach-kalender.de

Coaching-Tools

Coaching-Tools sind Methoden, Techniken, Instrumente und Konzepte, mit denen Coaches arbeiten. Zahlreiche Tools stehen Ihnen in diesem Portal zum kostenfreien Download zur Verfügung.

www.coaching-tools.de

Coaching-Report

Der Coaching-Report ist das Informationsportal zum Thema Coaching und informiert Sie mit Zahlen und Fakten zum Thema Coaching.

www.coaching-report.de

Coaching-Literatur

Die umfangreichste Literaturliste, Literaturempfehlungen, Missbrauchsliteratur, Online-Artikel, Magazin, Zeitschriften usw. finden Sie in der Rubrik „Literatur" des Coaching-Reports.

www.coaching-literatur.de

Coaching-Lexikon

Das Coaching-Lexikon ist ein freies Nachschlagewerk zum Thema Coaching mit typischen Fachbegriffen. Von A wie "Ablauf des Coachings" bis Z wie "Zirkuläre Frage".

www.coaching-lexikon.de

Coaching-Board

Das Coaching-Board ermöglicht Ihnen den kostenlosen und interaktiven Austausch zu coaching-relevanten Themen sowie Inhalten des Coaching-Reports und Coaching-Magazins.

www.coaching-board.de

Coaching-Newsletter

Der Coaching-Newsletter versorgt Sie monatlich kostenlos mit Hintergrundinformationen und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Coaching.

www.coaching-newsletter.de

Nach oben

Der Coaching-Newsletter von Dr. Christopher Rauen

Den monatlichen Coaching-Newsletter können Sie kostenlos abonnieren. Alle Coaching-Newsletter seit 2001 finden Sie kostenfrei in unserem Archiv.

Download dieses Newsletters als

Coaching-Ausbildung von Christopher Rauen